Startseite
Fraefel & Partner GmbH
Sie sind hier:Startseite|Erfahrungen

Zu unseren Kunden zählen der öffentliche Sektor (Bildung, Gesundheit, Sicherheit, Verwaltung), sowie mittelständische Betriebe in verschiedenen Branchen (Bank, Handel, Produktion, Beratung). 

Transformation in eine Agile Organisation - Weisse Arena Bergbahnen LAAX

Ausgangslage

In den letzten Jahren sind alle Wintersportgebiete wegen Klimaveränderungen und dem starken Franken massiv unter Druck geraten. Die Weisse Arena ist überzeugt, dass es nun grundlegende Veränderungen auf verschiedenen Ebenen braucht. Mit der Einführung einer agilen Organisation für die 200 Mitarbeitenden der Weisse Arena Bergbahnen AG wurden verschiedene Ziele angestrebt:

  • Entscheide sollen rascher und näher bei den Gästen gefällt werden, um so noch besser auf die Gäste eingehen zu können.
  • Die über lange Jahre gewachsenen organisatorischen Silos sollen abgebaut werden um die Zusammenarbeit zu verbessern.
  • Das Führungsteam soll vom Aufgaben des täglichen Betriebs möglichst entlastet werden, um vermehrt Zeit für Entwicklungsprojekte zu haben.

 

Das Projekt umfasste:

  • Methodische und fachliche Anleitung des Führungsteams bei der Erarbeitung eines Rahmens für eine agile Organisation
  • Dokumentation und Kommunikation gegenüber den betroffenen Mitarbeitenden
  • Coaching des Führungsteams nach der Einführung während der ersten Wintersaison

 

Resultate:

Die Weisse Arena Bergbahnen AG wurde rechtzeitig auf die Wintersaison 2016/17 in eine agile Organisation mit selbstorganisierten Teams überführt. Die neue Organisation hat die Feuerprobe in der ersten Wintersaison gut gemeistert und es war erfreulich, wie die meisten Mitarbeitenden positiv reagiert haben. Es war in der Anfangsphase noch ein grösserer Coaching-Aufwand durch das Führungsteam notwendig, um die Teams bei deren Selbstorganisation zu unterstützen.


Artikel im SKO LEADER-Magazin 12/2017

Präsentation an der re.formation-Konferenz 2017 in Zürich

 

 

Mandatserfahrungen öffentliche Hand

  • Assessments für verschiedene Führungspositionen (Kantonsverwaltung, Polizei, Gemeinwesen, Hochschulen)
  • Assessment für Sicherheitsassistenzen einer Kantonspolizei
  • verschiedene Führungscoachings
  • Organisationsberatung für die Neuorganisation einer HR-Abteilung
  • Erarbeiten von HR-Prozessen
  • Systematische Analyse und Festsetzung von Salären
  • Ursachenanalyse und Erarbeiten von Massnahmen bei grosser Unzufriedenheit der Mitarbeitenden
  • Führungscoaching einer KESB-Leitung während der Aufbauphase der neuen Behörde
  • Coaching eines SAP-Teams zur Verbesserung von Termintreue und Lieferfähigkeit
  • Interimsmanagement Logistikleitung Kantonspolizei
  • Konzept für das Ausbildungscontrolling einer Polizei
  • Expertise über die Auswirkungen auf die Ressourcenallokation bei der Zentralisierung von IT-Systemen
  • Reorganisation einer Abteilung mit Interimsmanagement und Aufbau eines neu geschaffenen Teams
  • Aufbau Projektcontrolling (Informationen, Prozesse, Verantwortlichkeiten)
  • Interimsmanagement einer IT-Betriebsorganisation für den Betrieb von 4000 Arbeitsplätzen nach organisatorischer Zusammenlegung verschiedener Organisationen (inkl. Prozess-Optimierungen)

Mandatserfahrungen Finanzdienstleister

  • Strategie für Vermögensverwalter
  • Assessment CEO einer mittelgrossen Bank
  • Design und Implementierung Kundeneröffnungs-Prozess im Crossborder-Geschäft CH-D für eine Privatbank (inkl. Anpassung Formulare und Ausarbeitung Hilfsmittel)
  • Strategie/Umsetzung der Migrationsprozesse im Rahmen einer Neuausrichtung von Vermögensverwaltungs-Mandaten
  • Potenzialanalyse und Marktabklärung für bankübergreifende Kundensegment-Fokussierung
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung einer Internet-Strategie für eine deutsche Bankengruppe (Projektleitung bei Bain & Co)
  • Organisationsberatung bei Fusion zweier Raiffeisenbanken
  • Aufbau und Einführung CRM-System (u.a. für AML, MiFID)
  • Postmerger-Integrationen (Bank, Fondsgesellschaft)

Mandatserfahrungen Produktion, Handel, Dienstleistung

Viele unserer Kunden sind typische Schweizer KMU, welche durch die Inhaber geführt werden - teilweise bereits seit Generationen.

  • Organisationsentwicklung für ein Unternehmen der Baubranche im Rahmen einer Nachfolgeregelung
  • Entwicklung und Einführung von Organisations- und Führungsprinzipien für mehr Agilität und Selbstorganisation
  • Entwicklung Führungsgrundsätze und Umsetzung mittels Development Center/Coaching
  • Assessments für verschiedene Schlüsselpositionen
  • Aufbau/Interim Management Human Resources-Abteilung
  • Interims- und Changemanagement für eine Facility Management Organisation
  • Moderation und Begleitung Change-Prozesse
  • Entwicklung Unternehmenskultur
  • Gründung Joint Venture Gesellschaft zweier Unternehmer in D und CH
  • Moderation bei Arbeitskonflikten
  • Coachings für CEO, Geschäftsleitungsmitglieder, Abteilungsleiter in Führungs-, Prozess- und Strategiefragen